Sol-3G

GSM-Kommunikationsmodul

Das optionale Sol-3G-Modul ist ein Gerät zur Anbindung der Zentralen an die Kommunikationskanäle des Mobilfunknetzes (2G, GPRS, 3G).

Die mit diesem Modul ausgestatteten Sol-Zentralen verfügen über folgende Funktionen:

  • Sprachtelefonanrufe bei Verwendung der in der Zentrale installierten Platine für Sprachfrequenz SmartLogos30M
  • Digitale Anrufe bei Verwendung der Protokolle CONTACT-ID
  • Übertragung von Ereignissen SIA-IP
  • Versendung von SMS für jedes Ereignis unter alternativer Verwendung von:
    • der Beschreibung, wie im Ereignisspeicher abgelegt
    • einer individuellen Beschreibung
  • Vom Benutzer mittels SMS gesendete Steuerbefehle
  • Steuerbefehle mittels Erkennung der Telefonnummer des Benutzers (CALLER-ID)
  • Anrufbeantworter-Funktion
  • Anschluss an Inim Cloud-Service

Die Installation des Zubehör-Anschlussmoduls Sol-3G ist über in die PCB-Leiterplatte eingebaute Verbinder und Haken an der Unterseite des Zentralengehäuses möglich. Dies kann bei gespeister („heißer“) Zentrale erfolgen, ohne dass die Netzversorgung oder die Batterie getrennt werden muss.

Die Programmierung des Moduls Sol-3G erlaubt dem Installateur Aktionen auszuwählen, welche die Zentrale nach Erhalt eines Befehls mittels eines Anrufs/SMS von einem Benutzer über GSM ausführt. Jedes Kommando besteht aus einer Gruppe von programmierbaren Parametern.

Sol: Das professionelle All-in-one-Einbruchsmeldesystem über Funk von Inim, das sich für Wohnungen und kleine Geschäfte eignet.

Sol ist die neue, komplett funkgesteuerte, professionelle All-in-One-Zentrale von Inim. Sol ist ein Einbruchmeldesystem mit hochwertigem Design und einfacher Installation, das alle Anforderungen für den Schutz von Wohnungen und kleinen Geschäften erfüllen kann, obgleich es dank seines Potentials auch für größere Installationen geeignet ist. Eine Zentrale mit modularer Struktur, mit der die Geräte über Funk verwaltet werden können (PIR-Melder, Dual-Technologie, Magnetkontakte, Rauchmelder, Sirenen für den Außenbereich, Bedienteile), indem einfach optionale Module eingesetzt werden: Die Module PSTN, GSM, LAN und WiFi können einfach in die dafür vorgesehenen Plätze im Inneren des Kunststoffgehäuses eingesetzt werden, wo sie für eine erweiterte Konnektivität bei anliegender Spannung installiert werden können. Die Zentrale ist mit dem gesamten funkgesteuerten Sortiment von Inim kompatibel und verfügt außerdem über ein On-Board-Relais und 2 zusätzliche Terminals, die den Anschluss von kabelgebundenen Geräten oder Meldern ermöglichen. Die Zentrale Sol hat eine edle und essentielle Ästhetik, die sich dank der 3 verschiedenen Frontblenden für jeden Raum eignet: 4,3” Farb-Touchscreen-Display, grafisches LCD-Display und kapazitives Touch-Bedienteil, nur LED.

Die Aktivierung von Sol ist dank der vereinfachten Installationsprozedur der On-Board vorhandenen QuickGO-Technologie unglaublich einfach und schnell: Mit der App InimTech Security von Inim können nicht nur die funkgesteuerten Geräte schnell programmiert werden, sondern auch viele Betriebsparameter, sodass kleine Installationen in Rekordzeit aktiviert werden.

Sol ist auch mit der Inim-Cloud verbunden und bietet Installateuren und Benutzern vollständige Informationen und eine einfache Steuerung, die per Knopfdruck aktiviert werden kann.

Die Rede ist von der Technologie DoubleLink: Das gesamte Funksystem ist bidirektional.

Inim CloudReady: Inim-Cloud-Konnektivität für die Systemverwaltung und die App für den Benutzer und den Installateur mit Push-Benachrichtigungen.

WideConnect: Konnektivität PSTN, LAN, WLAN und GSM-3G.

Easy4User: Fernbedienungen, Touchscreen-Bedienteile, traditionelle Bedienteile, AlienMobile-App mit vielfältigen Möglichkeiten zur einfachen und effizienten Nutzung des Systems.


Ähnliche Produkte

Sol-LAN/S

Sol/S

Sol-PSTN

Sol-WiFi