SmartLook - Software
SmartLook - Software SmartLook - Software SmartLook - Software SmartLook - Software

SmartLook - Software

Überwachungssoftware

SmartLook ist eine Zentralisierungs- und Überwachungssoftware für Brand- und Einbruchmeldesysteme von INIM.

Sie bietet ein breites Anwendungsspektrum. Aufgrund ihrer Modularität ist sie die beste Wahl für industrielle und gewerbliche Anwendungen und für die Hausautomation. Eine typische Anwendung ist die Zentralisierung und Überwachung mehrerer Anlagen, die sich möglicherweise in verschiedenen Gebäuden oder sogar an verschiedenen Standorten befinden.

SmartLook wird auch in der Rezeption von Hotels, Kongresszentren und Einkaufszentren eingesetzt, um den Anlagenstatus zu überwachen.

Aufgrund der sofort verständlichen Benutzeroberfläche wird SmartLook auch gerne in der Hausautomation verwendet. Wenn SmartLook mit der Verwaltung von Einbruchmeldezentralen SmartLiving verbunden wird, kann der PC tatsächlich zum Hausverwalter werden, der das volle Potenzial der Zentralen der SmartLiving-Serie ausschöpft. Zu diesem Zweck kann die Lizenz „lite“ verwendet werden, mit der alle Funktionen der Einbruchmeldezentrale SmartLiving verwaltet werden können.

SmartLook ist eine Überwachungssoftware, die auf grafischen Karten angeordnet ist. Die geografischen Karten sind in einer Baumstruktur miteinander verbunden. Auf jeder Karte kann eine beliebige Anzahl von Objekten eingefügt werden. Ein Objekt kann ein zu überwachendes Element sein (Sensoren, Bereiche, Ausgänge usw.),

SmartLook ist eine Zentralisierungs- und Überwachungssoftware für Brand- und Einbruchmeldesysteme von INIM.

Sie bietet ein breites Anwendungsspektrum. Aufgrund ihrer Modularität ist sie die beste Wahl für industrielle und gewerbliche Anwendungen und für die Hausautomation. Eine typische Anwendung ist die Zentralisierung und Überwachung mehrerer Anlagen, die sich möglicherweise in verschiedenen Gebäuden oder sogar an verschiedenen Standorten befinden.

SmartLook wird auch in der Rezeption von Hotels, Kongresszentren und Einkaufszentren eingesetzt, um den Anlagenstatus zu überwachen.

Aufgrund der sofort verständlichen Benutzeroberfläche wird SmartLook auch gerne in der Hausautomation verwendet. Wenn SmartLook mit der Verwaltung von Einbruchmeldezentralen SmartLiving verbunden wird, kann der PC tatsächlich zum Hausverwalter werden, der das volle Potenzial der Zentralen der SmartLiving-Serie ausschöpft. Zu diesem Zweck kann die Lizenz „lite“ verwendet werden, mit der alle Funktionen der Einbruchmeldezentrale SmartLiving verwaltet werden können.

SmartLook ist eine Überwachungssoftware, die auf grafischen Karten angeordnet ist. Die geografischen Karten sind in einer Baumstruktur miteinander verbunden. Auf jeder Karte kann eine beliebige Anzahl von Objekten eingefügt werden. Ein Objekt kann ein zu überwachendes Element sein (Sensoren, Bereiche, Ausgänge usw.), eine Verbindung zu einer anderen Karte, ein Link zu einer Webseite (Web-Schnittstelle eines VCR) oder eine Schaltfläche für die Ausführung von Befehlen, eventuell mit kontrolliertem Zugriff. Der Bediener kann in Echtzeit mit dem System interagieren.

In den Einbruchmeldesystemen wird es beispielsweise möglich sein, den Status der Eingänge zu überprüfen, die Ausgänge zu aktivieren, Vorgänge zum Scharf- und Unscharfschalten, Ausschlüsse usw. durchzuführen. SmartLook integriert Videofunktionen, die die Einbeziehung von Kameras und DVRs mit Webschnittstelle in das IP-Netzwerk ermöglichen. SmartLook kann die Konfiguration der Anlage importieren, indem es sie direkt von der Zentrale übernimmt oder aus der Datenbank der SmartLeague-Software importiert, was den Zeitaufwand für die Programmierung drastisch reduziert. Es gibt auch einige einfache Selbstdiagnosefunktionen, mit denen der Status der Kommunikation zwischen Software und Zentralen überprüft werden kann. Das System kann verschiedene Zugriffsberechtigungsebenen liefern.

SmartLook besteht aus zwei verschiedenen Applikationen. Eine Applikation ermöglicht die Konfiguration des Systems, während eine gesonderte, dem Benutzer vorbehaltene Applikation alle Überwachungsfunktionen bietet.


Mindestanforderungen an die Hardware
  • Pentium 4 Prozessoren (3,2 GHz)
  • Ram 2 GB
  • Soundkarte
Betriebssystem
  • Windows* 2000 Professional mit Microsoft* Data Access Component (MDAC) 2.8 oder höher
  • Windows* XP, XP 64
  • Windows* Vista, Vista 64
  • Windows* Seven, Seven 64
  • Windows* 8, 8 64
  • Windows* 8.1, 8.1 64
  • Windows* 10, 10 64
Erforderlicher Speicherplatz auf der Festplatte 500 MB
Maximale Anzahl überwachbarer Zentralen 25
Schnittstelle für Überwachung RS232, Ethernet
Zugriffsebene Standard-Benutzer, Überwachungs-Benutzer, Administrator-Benutzer
Unterstützte Video-Auflösungen 800x600, 960x600, 1024x600, 1024x640, 1024x768, 1152x964, 1280x720, 1280x768, 1280x800, 1280x960, 1280x1024

* Microsoft ® und Windows ® sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation.

SmartLook/F01L: Lizenz „Lite“ für die Brandmeldung - Lizenz für die Verwaltung einer Brandmeldezentrale SmartLoop oder SmartLine. Nicht erweiterbare Lizenz.

SmartLook/F01E: Lizenz für die Verwaltung einer Brandmeldezentrale SmartLoop oder SmartLine. Erweiterbare Lizenz.

SmartLook/F02E: Lizenz für die Verwaltung von zwei Brandmeldezentralen SmartLoop oder SmartLine. Erweiterbare Lizenz.

SmartLook/F05E: Lizenz für die Verwaltung von fünf Brandmeldezentralen SmartLoop oder SmartLine. Erweiterbare Lizenz.

SmartLook/F10E: Lizenz für die Verwaltung von zehn Brandmeldezentralen SmartLoop oder SmartLine. Erweiterbare Lizenz.

SmartLook/I01L: Lizenz „Lite“ für die Einbruchmeldung - Lizenz für die Verwaltung einer Einbruchmeldezentrale der Serie SmartLiving Nicht erweiterbare Lizenz.

SmartLook/I01E: Lizenz für die Verwaltung einer Einbruchmeldezentrale der Serie SmartLiving Erweiterbare Lizenz.

SmartLook/I02E: Lizenz für die Verwaltung von zwei Einbruchmeldezentralen der Serie SmartLiving. Erweiterbare Lizenz.

SmartLook/I05E: Lizenz für die Verwaltung von fünf Einbruchmeldezentralen der Serie SmartLiving. Erweiterbare Lizenz.

SmartLook/I10E: Lizenz für die Verwaltung von zehn Einbruchmeldezentralen der Serie SmartLiving. Erweiterbare Lizenz.

Ähnliche Produkte

Sol/STUDIO - Software

Sol/STUDIO - Software

Prime/STUDIO - Software

Prime/STUDIO - Software

SmartLeague - Software

SmartLeague - Software

IP2RX - Software

IP2RX - Software